TVN Budokai Flyer 2016Der TVN bietet in Kooperation mit der Budokai Kampfsportschule Melle Training für Kinder und Jugendliche im Vereinsheim an. Das Training findet immer Mittwochs von 16:30 - 17:15 Uhr (Kinder Einsteiger 6-10 Jahre) bzw. von 17:15 - 18:00 Uhr (Jugendliche Einsteiger ab 11 Jahren) statt.

 

Weitere Informationen und Anmeldung bitte beim Budokai Trainerteam Tel: 05422/41340 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bild des alten und neuen Vorstandes

Was ist eigentlich die Tigerjugend? Die Tigerjugend, genauer gesagt der Verein zur Förderung des Jugendhandballs in der HSG Grönegau-Melle, unterstützt die Handballjugend der HSG, die zur Zeit aus drei gemischten, vier Mädchen- und acht Jungenmannschaftenvon den Minis bis zur A-Jugend besteht, und hat sich in kurzer Zeit mit einer äußerst engagierten Arbeit einen sehr guten Ruf erarbeitet. Und womit? Mit Recht!

Der Förderverein Tigerjugend kümmert sich z.B. um die Organisation und Durchführung der Saisonvorbereitenden Spielercamps der A- und B-Jugend in Bremen sowie der C-, D- und E-Jugend in Meesdorf, und das nicht nur mit Tatkraft, sondern auch mit einem erheblichen finanziellen Zuschuss. Auch beim Tiger-Beachcup im Neuenkirchener Freibad mit der dazugehörigen Erdbeercafeteria, sowie der Jugendweihnachtsfeier ist die Tigerjugend in erster Reihe mit dabei. Das Team organisiert zudem an fast allen Spieltagen die Cafeteria in den Heimspielhallen und genießt damit bei den auswärtigen Mannschaften und Vereinen großes Ansehen.

 

„Zwote“ zu Gast bei Melle IV
Starke Leistung bestätigen

 

Am kommenden Samstag, den 13.08 gastiert unsere „Zwote“ bei der Viertvertretung des SC Melle 03. Nach dem erfolgreichen Auftakt gegen Bissendorf möchte die Mannschaft von Marcel Ostmann und Mango Schiermeyer ihre starke Leistung in Melle bestätigen.

Anstoß in Melle um 18:00 Uhr.

Statement zum Spiel von Trainer Marcel Ostmann:
„Wir sind sehr gut in die Saison gestartet und die Mannschaft hat gegen Bissendorf eine wirklich couragierte Leistung gezeigt, die es nun gilt gegen Melle zu bestätigen. Die Trainingsbeteiligung unter der Woche war ausgezeichnet und wir können aus dem Vollen schöpfen. Wenn wir nun noch unsere Chancenverwertung verbessern, bin ich zuversichtlich, dass wir auch gegen Melle als Sieger vom Platz gehen werden.“